Atemberaubende Ausblicke am Ross und Buchstein Gipfel, © Alpenregion Tegernsee Schliersee

Kreuth

Neben dem traditionellen bayrischen Brauchtum, welches hier noch besonders lebendig ist, dreht sich in Kreuth am Tegernsee alles um Bergsport und Alpinismus.

Die bekannte Tegernseer Hütte, die wie ein Adlerhorst über dem Abgrund thront, ist von hier aus zu erreichen und auch die Gipfel der Blauberge, des Leonhardsteins und des Hirschbergs sind zum Greifen nah. In Kreuth führt an den Bergen einfach kein Weg vorbei. Doch es warten noch weitere Highlights hier am Südufer des Tegernsees. Die Naturkäserei TegernseerLand zum Beispiel, hier erfahren Sie alles über die traditionelle Herstellung des beliebten Heumilchkäses. Weitere Anziehungspunkte sind das Wildbad Kreuth mit seinen historischen Gebäuden und der Herzoglichen Fischzucht und das beliebte Familienwanderziel Siebenhütten. 

Mangfallgebirge, © Dietmar Denger

Hier geht es di­rekt nach Kreuth am Te­gern­see

Nach Kreuth am Tegernsee

Impressionen

Atemberaubende Ausblicke am Ross und Buchstein Gipfel, © Alpenregion Tegernsee Schliersee
Ross Buchstein Gipfel

© Alpenregion Tegernsee Schliersee

Naturkäserei Tegernsee Kreuth, © Dietmar Denger
Naturkäserei Tegernsee Kreuth

© Dietmar Denger

Wildbad Kreuth, © Rolf Kaul
Wildbad Kreuth

© Rolf Kaul