5 le­cke­re und schnel­le Re­zep­te von der Wild­kräu­ter­wan­de­rung

Rezept für Bärlauch-Pesto:

  • Ca 25 Bärlauchblätter
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 1EL Pinienkerne, gehackt
  • 20 ml Olivenöl
  • Pfeffer und Salz

 

Alle Zutaten gut verrühren, in Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Hält ca. 6-8 Wochen, schmeckt zu Nudeln, Lamm- oder Rindfleisch.

 

Rezept für einen Wildkräuter-Fitnessdrink:

  • 1/8 l Orangensaft, frisch gepresst
  • 1/8 l Buttermilch
  • 20g frische Kräuter, z.B. Giersch, Brennessel, Vogelmiere

 

Kräuter klein schneiden, im Mixer mit den übrigen Zutaten verühren, mit Honig abschmecken.

 

Rezept für Gemischten Salat mit Löwenzahn:

  • 1 Kopfsalat
  • 2 Tomaten
  • 2 hartgekochte Eier
  • 1 Handvoll Löwenzahnblätter, fein geschnitten
  • dazu eine leckere Marinade mit Knoblauch, Öl, Essig, Salz und Pfeffer

 

Einfach alle Zutaten mit der Marinade vermengen und abschmecken.

 

Rezept für Holunderblütensirup:

  • 15 Dolden Holunderblüten
  • 1l Wasser
  • 1 Kg Zucker
  • 10g Zitronensäure
  • 2 unbehandelte Zitronen

 

Alle Zutaten mischen, 3 Tage stehen lassen. Erhitzen, abseihen und in saubere Flaschen abfüllen.

 

Rezept für Mädesüß-Erfrischungsgetränk:

  • 1 Liter Wasser
  • Saft einer Zitrone
  • 6 frische Mädesüßblüten

 

Vor dem Gebrauch einige Stunden ziehen lassen.