skm_c554e21070111450_0001

Der Sonnengesang des heiligen Franziskus

Vom 04.07.21 bis 21.11.21

Die junge Miesbacher Künstlerin gestaltet einen Bilderzyklus, der bis November durch immer neue Motive ergänzt wird, bis das große Werk vollendet ist: der Sonnengesang des Heiligen Franziskus in Bildern. Das erste Gemälde ist bereits in der Portiunkulakirche aufgehängt und lädt zur Meditation über das Gestirn ein, das unser Leben auf Erden durch seine Wärme und Energie überhaupt erst ermöglicht. In seinem Hymnus an die Schöpfung hat Franziskus über die Sonne gedichtet:

„Gelobt seist du, mein Herr, mit allen deinen Geschöpfen,
besonders dem Herrn Bruder Sonne,
der uns den Tag schenkt und durch den du uns leuchtest.
Und schön ist er und strahlend in großem Glanz:
von dir, Höchster, ein Sinnbild.“

Termine im Überblick

vom 04.07.21 bis 21.11.21

Seite 1 von 2
skm_c554e21070111450_0001
skm_c554e21070111450_0001