monte mare Seesauna Tegernsee, © Dietmar Denger

monte mare Seesauna Tegernsee

Frei nach dem Motto „Ankommen, Eintauchen, Wohlfühlen“ hat es sich die monte mare Seesauna in der Stadt Tegernsee zur Aufgabe gemacht, ihre Gäste nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen – und das direkt am idyllischen Seeufer. Dann heißt es: Raus aus dem Alltag und rein ins Dolce Vita der Erholung und Entspannung. Fernab aller Sorgen sollen Sie im monte mare abschalten und genießen können. Einmal eingetreten, umfängt Sie ein Zauber, den Sie so schnell nicht vergessen werden: Die Zeit steht still und Sorglosigkeit erfährt eine neue Dimension. Das Wohlfühlparadies besteht aus den Bereichen Seesauna, Wellness und Strandbad und bietet damit die perfekte Mischung aus Erholung und Genuss.

ENTSPANNEN AUF DEM TEGERNSEE

Die Saunalandschaft erstreckt sich im monte mare über einen Innen- und Außenbereich: Im Erdgeschoss stehen verschiedene Saunatypen zur Verfügung: Sinnes-, Schilf- und Wassersauna sowie ein Dampfbad mit Blick auf den Tegernsee. Entspannt wird anschließend in der Kaminlounge, auf den Wasserbetten im Ruhebereich, im Wintergarten oder im Gastro-Bereich. Im Obergeschoss befinden sich zusätzlich Wellness- und Massageräume, in denen es neben klassischen Massagen auch verschiedene Arrangements gibt. Im Saunagarten direkt am Seeufer sind alle Annehmlichkeiten der Saunawelt an die freie Natur angepasst: So gibt es neben der Kelo-Aufguss-Sauna und einem Sole-Außenbecken sogar eine Schiffs-Sauna, in der die Sauna in ein altes Fähr-Schiff integriert ist. Und welche Abkühlung wäre schöner als ein Sprung in den Tegernsee selbst?

Impressionen

monte mare Seesauna Tegernsee, © Dietmar Denger
monte mare Seesauna Tegernsee

© Dietmar Denger

monte mare Seesauna Tegernsee, © Dietmar Denger
monte mare Seesauna Tegernsee

© Dietmar Denger

monte mare Seesauna Tegernsee, © Dietmar Denger
monte mare Seesauna Tegernsee

© Dietmar Denger

monte mare Seesauna Tegernsee, © Dietmar Denger
monte mare Seesauna Tegernsee

© Dietmar Denger

monte mare Seesauna Tegernsee, © Dietmar Denger
monte mare Seesauna Tegernsee

© Dietmar Denger