Vorsorgevollmacht

Am 05.11.19

Durch Unfall, Krankheit, Alter und andere unvorhergesehene Ereignisse kann man schnell in größte Schwierigkeiten geraten. Wer verantwortungsvoll für eine spätere Entscheidungsunfähigkeit vorsorgen möchte, hat die Möglichkeit eine Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht zu erstellen. Rechtsanwältin Karin Ganser gibt einen Überblick über die aktuellen gesetzlichen Vorgaben, Ausgestaltung und Gültigkeit eines solchen Dokuments.

Termine im Überblick

am 05.11.19

VHSLogo2014.jpg
VHSLogo2014.jpg