Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten Holzkirchen

Am 15.02.20

Am Samstag, den 15. Februar 2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr lädt der Waldorfkindergarten Holzkirchen alle interessierten Eltern mit ihren Kindern herzlich zum „Tag der offenen Tür“ in die Wallbergstraße 14 ein. Während die Kinder die unterschiedlichen Spielmaterialien erkunden und basteln können, bietet sich für die Eltern die Gelegenheit, mit den Erzieherinnen und Vertretern des Vorstands über die Waldorfpädagogik und den Alltag im Waldorfkindergarten zu sprechen. Selbst Gebackenes und Kaffee sorgen dabei für das leibliche Wohl.

Mit allen Sinnen Kind sein dürfen – dies ist einer der Grundgedanken in der Waldorfpädagogik. Kinder dürfen sich individuell entfalten und die Welt mit allen Sinnen begreifen. Das liebevoll gestaltete Haus mit zwei geschlossenen Gruppen bietet hierfür den äußeren Rahmen in familiärer Atmosphäre. Das einfache Spielzeug aus Naturmaterialien beispielsweise lässt viel Raum für eigene Phantasie, alle Sinne des Kindes werden angesprochen. Feste Rhythmen und Wiederholungen, vom Tagesablauf bis hin zum Jahreszyklus, geben den Kindern die Sicherheit, die sie brauchen. Für Kinder ab zwei Jahren bietet der Waldorfkindergarten Holzkirchen die Möglichkeit, im geschützten Raum der Spielgruppe zu lernen, sich zum ersten Mal ohne ihre Eltern in einer Gruppe zu orientieren und zu bewegen.

Die Kindergartenfamilie – Als Elterninitiative gestalten die Eltern des Waldorfkindergartens diesen aktiv mit. Die Kinder erleben dabei, dass die Eltern den Ort, an dem sie sich aufhalten, wenn sie nicht in der Familie sind, wertschätzen und pflegen. Gemeinsame Feste im Frühjahr, Sommer, Herbst und in der Adventszeit sind immer wieder wundervolle Anlässe, auf die die Kinder hin fiebern.

„Das Kind in Ehrfurcht empfangen, in Liebe erziehen und in Freiheit entlassen." (Rudolf Steiner)

Weitere Informationen zum Waldorfkindergarten Holzkirchen finden Sie unter www.waldorfkindergarten-holzkirchen.de.

Foto Credit: Markt Holzkirchen

Termine im Überblick

am 15.02.20

kindergarten-kinder_5
kindergarten-kinder_5