josef-pretterer-jubilaeum-web_1

Josef Pretterer: Überraschungsgäste

Am 29.01.20

Josef Pretterer erzählt und spielt im Wechsel mit seinen selbst gebauten Figuren. Mittlerweile befinden sich in seinem „Ensemble“ etwa 70 Groß- und Kleinfiguren. Neue Kreationen sind ständig in Arbeit.

So erzählt er etwa die abenteuerliche und skurrile Geschichte, wie er zum Figurenspielen kam, von brenzligen Situationen und unerwarteten Begegnungen bei Auftritten. Dabei wechselt er mühelos von Sächsisch zu Kölsch zu Bayrisch zu ausländischen Akzenten oder einfach nur Hochdeutsch.

Unter dem Titel „Ungeheuerlich gut“ lobt etwa die Süddeutsche Zeitung seinen „außerordentlichen Sinn fürs absurd Theatralische und für die Improvisation, sein enormes, in diverse Dialekte gekleidetes sprachliches Talent und sein kritisches Gespür für die hinter der Überzeichnung steckenden menschlichen Schwächen und Stärken“.

Termine im Überblick

am 29.01.20

Ticket direkt buchen
josef-pretterer-jubilaeum-web_1
josef-pretterer-jubilaeum-web_1