Freddy Kempf & Katja Lämmermann: Duoabend Klavier und Geige

Am 13.10.22

Freddy Kempf und Katja Lämmermann spielen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Violinsonate Es Dur KV 481), Igor Strawinsky („Suite Italienne“ aus Pulcinella), Claude Debussy (Violinsonate g moll) und Johannes Brahms (Violinsonate Nr. 1 G Dur, Op. 78).

1977 in London geboren, debütierte Freddy Kempf im Alter von 8 Jahren mit dem Royal Philharmonic Orchestra. 1992 wurde er als „BBC Young Musician of the Year“ ausgezeichnet. Freddy Kempf spielt mit den renommiertesten Orchestern der Welt, etwa dem Royal Philharmonic Orchestra, Bergen Philharmonic, San Francisco Symphony, Orquesta Filarmonica de Buenos Aires und den Dresdner Philharmonikern.

Zu den Highlights seiner Karriere gehören der Auftritt bei den BBC Proms sowie eine ausgiebige Asien-Tour mit Konzerten im Seoul Arts Centre, dem PyeongChang Chamber Music Festival in Südkorea und der Esplanade Concert Hall in Singapur.

Termine im Überblick

am 13.10.22

Ticket direkt buchen
kempf-laemmermann-web1
kempf-laemmermann-web1