193_spitzingsee-lawinencamp_2011_3

CAMP 1: LAWINENKURS - LVS TRAINING INTENSIV

Vom 14.12.19 bis 28.03.20

FÜNFZEHN MINUTEN – in dieser Zeit besteht für einen Verschütteten die größte Überlebenschance. Davon ca. 5 Minuten reine Suchzeit, verbleiben noch 10 Minuten für die genaue Punktortung und das effiziente und schnelle Ausgraben des Verschütteten. Das hat nur Erfolg, wenn man alle Handgriffe vorher vertieft und geübt hat! In unserem „Lawinenkurs Einsteiger intensiv“ erlernen Sie unter Anleitung von staatlich geprüften Bergführern, was genau im Ernstfall abseits der Piste zu tun ist. Sie üben das richtige Verhalten nach einem Lawinenunfall mit aktivem Training der Verschüttetensuche, dem Sondieren und dem schnellen und effizienten Ausgraben des Verschütteten - damit im Ernstfall keine unnötigen Minuten verstreichen.

Dieser Lawinenkurs ist ideal für Einsteiger oder für Fortgeschrittene zum Auffrischen geeignet. Wer tiefer in das Lawinen-Risiko-Management einsteigen möchte, bucht zusätzlich am Samstagabend das "Camp 2 – Lawinenkurs Theorieabend intensiv" und/oder das Entscheidungstraining" am Sonntag, Camp 3 für Skitourengeher & Snowboarder bzw. Camp 4 für Schneeschuhwanderer.

Alternativ buchen Tourengeher das Kompaktwochenende Camp 5 bzw. Schneeschuhwanderer das Camp 6 auf der Taubensteinhütte, an dem wir alle drei Module kombinieren.

Termine im Überblick

vom 14.12.19 bis 28.03.20

Seite 1 von 4
193_spitzingsee-lawinencamp_2011_3
193_spitzingsee-lawinencamp_2011_3