closer
  • Zur Ferienregion Tegernsee

Wandern 2.0

Digital Wandern - Wander-Apps, Geocaching und mehr

Der Wanderer des 21. Jahrhunderts ist nicht mehr mit Wanderkarte und Kompass, sondern mit dem Smartphone unterwegs oder hat dieses zumindest dabei! Zahlreiche nützliche oder einfach unterhaltsame Apps und technische Hilfsmittel begleiten den Wanderer heute.


LET°S GEO

Geocaching mit dem eigenen Smartphone: LET°S GEO macht es möglich. Interaktive Touren führen durch die Alpenregion und versprechen neben viel Bewegung und Zeit an der frischen Luft vor allem Spielspaß pur. Per GPS wird der Spieler über eine Karte auf dem Smartphone durch die Tour geführt. An vielen Stationen erscheint dann automatisch eine Aufgabe, die gelöst werden muss, bevor es weiter geht. Wurden dann alle Aufgaben erfolgreich gelöst, winkt ein Geschenk für die erfolgreichen "Schatzsucher"! Folgende Touren können in der Alpenregion Tegernsee Schliersee gespielt werden:

  • "Der Wald am Taubenberg - heute schon einer Tanne begegnet?" - Familienwanderung in Warngau mit herrlichen Ausblicken und Einkehrmöglichkeit
  • "Mit Kraxl Maxl auf Naturerlebnis in Tegernsee" - kleine Tour durch Tegernsee mit herrlichen Ausblicken und Sehenswürdigkeiten
  • "Schnitzeljagd 3.0 in Rottach-Egern - die Runde der Verstecke" - versteckte Winkel und Geschichten rum um Rottach-Egern
  • "Sagenhafte Wanderung zur Bergruine Hohenwaldeck" - Einblicke in die Geschichten und Geheimnisse der Ritter und Grafen vom Schliersee
  • "Weit wandern & Rätsel raten rund um Fischbachau" - weitläufige Tour auf abwechslungsreichen Wegen rund um Fischbachau
  • "Bayrischzeller Blickwinkel - rätselhafter Wanderspaß" - Familienspaß rund um Bayrischzell
  • "Dem Münchner Trinkwasser auf der Spur" - die erste LET°S GEO-Radtour in der Region am M-Wasserweg rund um Miesbach und den Taubenberg

Zum kostenlosen Download

Laden Sie sich Let's GEO gleich kostenlos herunter und wandern Sie los.

Für iPhone: Zum App-Store
Für Android: Zu Google-Play

 

 


MAPtoHIKE - Die Wander-App

MAPtoHIKE verbindet Wander-Erlebnis und virtuelles Spiel. Laden Sie einfach die kostenlose App herunter und los geht es! In der gesamten Alpenregion Tegernsee Schliersee tracken Sie Ihre Touren, sammeln Sie Pins, nehmen an einer digitalen Schnitzeljagd teil und erhalten tolle Belohnungen!

  • Sie können einfach Ihren Wandertag tracken und Ihre Leistungen dokumentieren. Die App informiert über Leistungen, wie die zurückgelegte Strecke und die bewältigten Höhenmeter der aktuellen Wanderung oder den Durchschnitt aller Wanderungen. Und das ohne Internetverbindung über GPS.
  • Drei Pins sind in der Region verteilt, die der User beim Erreichen von Gipfeln und Hütten erhält. Die Pins befinden sich am Riederstein, der Oberen Firstalm sowie dem Taubenberg.
  • Ein weiteres Highlight ist die digitale Schnitzeljagd im Leitzachtal. Wer es schafft, sieben Aussichtspunkte entlang des neuen Wanderwegs "Leitzachtaler Bergblicke" zu besuchen, erhalt eine Wanderkarte gratis!

Zum kostenlosen Download

Laden Sie sich MAPtoHIKE gleich kostenlos herunter und wandern Sie los.

Für iPhone: Zum App-Store
Für Android: Zu Google-Play

 

 



Geocaching - Das etwas andere Wandererlebnis

Die Schatzsuche hat eine lange Tradition. Egal ob man den Schatz im Silbersee oder auf einer einsamen Karibikinsel sucht, auch die Alpenregion Tegernsee Schliersee eignet sich perfekt für ein kleines Schatzsuche-Abenteuer.

Beim sogenannten Geocaching macht man sich mit Hilfe eines GPS-Empfängers auf die Suche nach den versteckten Schätzen. Ein Erlebnis für Groß und Klein! Ziel sind versteckte kleine Dosen, die meist an besonderen Orten ausgelegt sind. Dort trägt man sich ins Logbuch des Schatzes ein, nimmt das kleine Geschenk aus der Dose und gibt einen eigenen Schatz wieder dazu.

Insgesamt sieben verschiedene Geocaches gilt es beim Wandern in der Alpenregion Tegernsee Schliersee zu erkunden. Die Koordinaten zu den einzelnen Schätzen kann man auf der interaktiven Regionskarte einsehen und ausdrucken. Nachdem Sie diese in Ihr GPS-Gerät eingegeben haben, kann es auch schon losgehen. Wenn Sie ihr Ziel erreicht haben, wartet eine kleine Belohnung auf Sie. Es wird zwischen einfachen Single Caches sowie Multi Caches unterschieden. Multi Caches sind ganze ausgeklügelte Routen auf denen verschiedene Rätsel gelöst werden müssen, um zum Endcache zu gelangen. Single Caches sind Einzelobjekte, die einen meist einfach die schöne Landschaft zeigen. Die von der Alpenregion Tegernsee Schliersee ausgelegten Geocaches sind alles Single Caches.

Sie haben keinen GPS-Empfänger? Kein Problem, denn Sie können sich die Geräte kostenfrei in vielen Tourist-Informationen der Alpenregion Tegernsee Schliersee ausleihen.



loading

Suchergebnisse werden geladen ...