closer
  • Zur Ferienregion Tegernsee

Nordic Walking Schliersee

Nordic Walking am Schliersee

Nordic Walking ist eine Laufsportart mit zwei Stöcken. Ähnlich wie beim Skilanglauf werden spezielle Stöcke für die Armbewegung eingesetzt. Das Ergebnis: 55% mehr Fettverbrennung als beim herkömmlichen Walking und 90% Muskeltraining. Lust auf intensives Gehgefühl? Dann lassen Sie sich doch von einem erfahrenen Trainer in die Technik des Nordic Walkings einweisen. Der erfahrene Trainer Gerd Müller weist Sie gerne in die Technik des Nordic Walking ein.

Kontakt:
Gerd Müller
Mitglied Bundeslehrteam Deutscher Skiverband
Tel.: +49 8026 4162

Das DSV nordic aktiv Ausbildungszentrum Alpenregion Tegernsee Schliersee bietet im Auftrag des deutschen Skiverbands und des bayerischen Skiverbands folgende Ausbildungen an:
DSV Nordic Walking Trainer, DSV Nordic Blading DSV Nordic Snowshoeing Trainer, DSV Nordic Skiing Trainer

» Mehr Infos unter www.ausbildungszentrum-bayern.de


Tour - E.ON Bayern Trail am Schliersee

Vom Kurpark Richtung Eisplatz. Vorbei an der Winter- und Sommerstockbahn und weiter neben der BOB-Linie am Fuße des Westerbergs. Freibadeplätze und Badehütten am Südufer des Sees passieren, bis zur Anlegestelle der Schliersee-Schifffahrt in Fischhausen. Weiter am Seeweg, am Parkstrandbad vorbei bis zur Anlegestelle der Schliersee-Schifffahrt gegenüber vom Minigolfplatz. Zurück durch den Ort, vorbei an der Kirche St. Sixtus, bis zum Ausgangspunkt Kurpark. [mehr]


Tour - HAAS Fertigbau Trail am Schliersee

Tour Vom Ausgangspunkt entlang des Tegernseer Wegs bis zum Ende der Breitenbachstrasse. Kurz vor der Breitenbachbrücke links hoch bis unmittelbar vor den Krainsbergkogel. Dann geradeaus weiter auf dem Rennersberg Höhenweg und über den Dürnbachweg zurück nach Fischhausen. Vorbei am Markus Wasmeier Freilichtmuseum sowie an der Leonhardikirche in Fischhausen geht es am Ostufer des Schliersees zurück zum Ausgangspunkt am Kurpark. [mehr]


Tour - E.ON Bayern Trail am Spitzingsee

Von der Seepromenade am Spitzingsee der Valepperstraße in Richtung Forsthaus Valepp folgen. Vorbei an der Albert-Link-Hütte, weiter entlang der Roten Valepp flussabwärts, bei der nächsten Brücke rechts in Richtung Blecksteinhaus. Zurück über die saftigen Valepper Almwiesen, leicht ansteigend wieder hinauf zum Spitzingsee. Entlang des Rosskopfweges mit traumhaftem Bergpanoramablick auf das Sonnwendjoch zur Klausenhütte, dort links auf den Seeweg abbiegen, dann um den Spitzingsee zurück zum Ausgangspunkt an der Seepromenade. [mehr]


Nordic Blading

Sicher waren Sie schon einmal mit Rollerblades unterwegs. Versuchen Sie mit entsprechenden Stöcken die dynamische Sportart Nordic Blading.
 
Ursprünglich war Nordic Blading ein Trainingsmittel für Skilangläufer im Sommer. Der Bewegungsablauf ähnelt sehr der Skating Technik, also der Schlittschuhschritt-Technik der Langläufer. Heute erfreut sich Nordic Blading als Fitness- und Gesundheitssport größter Beliebtheit und zählt zu den gesündesten Sportarten, weil wir von einem sogenannten „Ganzkörper-Workout“ sprechen können. Genießen Sie mit fließenden Bewegungen das lautlose Dahingleiten durch unsere herrliche Natur.
 
Kontakt:
Gerd Müller
Mitglied Bundeslehrteam Deutscher Skiverband
Tel.: +49 8026 4162

Nach oben


loading

Suchergebnisse werden geladen ...